<< zurück

Aktuelles
11.04.2021
ZEA Rahlstedt schließen!
Sämtliche Sammellager schließen!
Corona-konforme Unterbringung für ALLE!

Kundgebung

vor der ZEA Hamburg-Rahlstedt, Bargkoppelstieg 14
14:00 bis 16:00 Uhr

und jeden weiteren 1. Sonntag im Monat!

Anreise:
U1 bis zur U-Bahn Station Berne und dann mit dem Bus 275
zum Barkopppelweg oder Redderblock


Eine Unterbringung in der ZEA Rahlstedt bedeutet:

  • Keine Privatsphäre: Bis zu 12 Personen sind in einem Raum untergebracht. Mehrere Familien oder Paare, die sich nicht kennen, müssen in einem Raum zusammenwohnen.

  • Mangelnder Infektionsschutz: Sie müssen zusammen essen, müssen Sanitäreinrichtungen gemeinsam nutzen und haben keine Möglichkeit, Abstand zu wahren,um sich und ihre Familien vor Corona zu schützen. zusammenwohnen.

  • Unerträgliches Raumklima: Die Fenster können nur vom Wachpersonal geöffnet werden und bleiben meist geschlossen.

  • Psychischer Druck und permanente Angst: Immer wieder finden nächtliche Abschiebungen statt, wofür viele Polizist*innen und andere Beamt*innen in die Unterkunft kommen.
    Durch diesen Vorgang werden die dort Untergebrachten aus dem Schlaf gerissen, Kinder schreien. Nach Angabe von in Rahlstedt untergebrachten Menschen entsteht dadurch immer wieder eine Atmosphäre von Angst und Unsicherheit.


    Insbesondere Frauen mit kleinen Kindern und Schwangere sowie Menschen mit gesundheitlichen Problemen müssen sofort Corona-konform untergebracht werden.

    Mit der aktuellen Politik werden den geflüchteten Menschen ihre Rechte auf Würde, Gesundheit, Freizügigkeit und Selbstbestimmung genommen! Wir stehen dagegen auf: Mit unserer Kundgebung zeigen wir unsere Solidarität.

    Wir fordern von den Verantwortlichen in Politik und Verwaltung endlich zu handeln und menschenwürdige Unterbringungen zu ermöglichen!

    Bitte tragt bei der Kundgebung eine medizinische Maske und beachtet die geltenden Abstandsregeln.

    Homepage: seebruecke-hamburg.de/
    E-Mail: kontakt@seebruecke-hamburg.de
    Facebook: https://www.facebook.com/seebrueckehamburg
    Instagram: https://www.instagram.com/p/CASlX3En503/

    Aufruf deutsch
    Aufruf english
    Aufruf arabisch


    Flüchtlingsrat Hamburg, Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg
    Tel.: 040-431587 Fax: 040-4304490

    info@fluechtlingsrat-hamburg.de


  • << zurück

    nach oben